Dr. Hanna Bahner
Rechtsanwältin / Partnerin

Erftstraße 19a (Altes Eichamt)
50672 Köln
T +49 221 716 116 0
F +49 221 716 116 1
hanna.bahner@eschbahnerlisch.de

Dr. Hanna Bahner berät im Vergaberecht und angrenzenden Wirtschaftsverwaltungsrecht.

Zu ihren Mandanten gehören öffentliche Auftraggeber und Bieter aus dem Gesundheitssektor sowie kommunale Gesellschaften. Sie hat umfassende Erfahrungen mit der rechtlichen Begleitung EU-weiter Vergabeverfahren öffentlicher Auftraggeber, darunter Landkreise und kreisfreie Städte sowie Gesetzliche Krankenversicherungen (GKV). Dies auch im Bereich der Vergabe von Dienstleistungskonzessionen. Ihr thematischer Schwerpunkt bei der Beratung kommunaler Gesellschaften liegt in der Projektierung EU-weiter Vergabeverfahren zu sonstigen insbesondere nicht medizinischen Dienstleistungen, zum Beispiel aus den Bereichen Event-Technik, Marketing und Gastronomie. Hanna Bahner hat zudem vertiefte Branchenkenntnisse im Bereich von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) und im Rettungsdienstrecht.

Nach ihrem Studium an der Universität zu Köln absolvierte sie ihr Referendariat unter anderem bei einer im Öffentlichen Recht bundesweit tätigen und bekannten Kanzlei.

Von Juni 2008 bis zur Gründung von ESCH BAHNER LISCH war sie in der Praxisgruppe Vergaberecht/Öffentliches Wirtschaftsverwaltungsrecht einer großen internationalen Wirtschaftskanzlei als Rechtsanwältin tätig. Hanna Bahner ist Autorin zahlreicher Fachveröffentlichungen im Vergaberecht und Wirtschaftsverwaltungsrecht.